AWS Migration Best Practices am Beispiel „Zentraler File Share mit verteilten Zugriffen“ (Webinar | Online)

Zentrale Datenhaltung in der Cloud trotz latenzkritischer Außenstellen? Wie kann man diese Anforderung zur Zufriedenheit der IT und der Anwender lösen? In unserem Webinar geben Ihnen die Experten von NetApp und tecRacer die Antwort darauf.

Laut einer Studie der Gartner Group verfolgen 88 Prozent der IT-Entscheider eine Cloud-First-Strategie. Durchschnittlich 86 Prozent der IT-Budgets werden jedoch immer noch in die Infrastruktur von On-Prem-Rechenzentren investiert. Aber warum ist das so?

Ein Grund dafür ist die Dezentralität der Anwender und der von ihnen benötigten Daten. Denn oft bieten die vorhandenen WAN-Infrastrukturen nicht die nötigen Bandbreiten und Geschwindigkeiten, die für eine (effizientere) zentrale Datenhaltung die Grundlage wären.

Um diese Herausforderung zu meistern, hat tecRacer – auf Basis von Amazon FSx for NetApp ONTAP und dem NetApp Global File Cache – eine Lösung entwickelt, die beides ermöglicht.

Gemeinsam stellen wir Ihnen den Use Case „Zentrale Datenhaltung in AWS mit verteilten Zugriffen“ vor. Und das nicht nur theoretisch, sondern auch mittels praktischer Demonstration, damit sie gleich ein Bild von der Einfachheit und der Mehrwerte bekommen.

AGENDA

10:00 – 10:10: Einführung [kurze Vorstellung NetApp & tecRacer Teams]

10:10 – 11:00: Lösungsvorstellung „„Zentrale Datenhaltung in AWS mit verteilten Zugriffen“, Vorstellung der Einzelkomponenten und Demo 

11:00 – 11:20: Migration in die AWS Cloud – AWS Best Practices und Funding Programme 

11:20 – 11:30: Fragen und Antworten

 

Wir freuen uns auf Sie!

Eventdatum: Mittwoch, 17. August 2022 10:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

tecRacer Group
Vahrenwalder Straße 156
30165 Hannover
Telefon: +49 (511) 59095-950
Telefax: +49 (511) 59095-590
https://www.tecracer.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet